Kindergarten

Mª Carolina Machado
Directora Ciclo Inicial

Im Kindergarten ist das Spielen die wichtigste methodische Lernstrategie. Die Kinder der Spielgruppe, Kindergarten 1 und Kindergarten 2 drücken durch Bewegungen und durch künstlerische Gestaltung ihre Empfindungen und Gefühle aus. Sie werden neugierig auf ihr Umfeld und erwerben bedeutsames Wissen zur Problemlösung.

Unser Schwerpunkt ist die Entwicklung persönlicher, sozialer, kommunikativer und psychomotorischer Fähigkeiten. So können die Kinder allmählich Gewohnheiten annehmen und Selbstständigkeit erlernen.

Seit 2018 wenden wir zum Erlernen der deutschen Sprache die Inmersionsmethode an. Sie gilt als wirksamste Methode für den frühkindlichen Spracherwerb, denn die Gewöhnung an die Sprache geschieht auf eine natürliche Weise. Die deutsche Sprache wird also im Tagesablauf durch Spiele, Lieder, Geschichten, Gesten und Mimik  als Zweitsprache eingebracht, sowohl im Ausdruck als auch im Verstehen.

Ein Orientierungsprogramm sieht weiterhin die Arbeit mit den Kindern zum guten schulischen Miteinander vor. Dabei stehen die Werte der Einrichtung – Respekt, Verantwortung, Mitgefühl, Ehrlichkeit und Bescheidenheit im Mittelpunkt.

Bei uns kommt das sogenannte Kompetenzcurriculumzum Einsatz. Dabei handelt es sich um ein Bildungsprogramm, das uns ermöglicht, mit den Kindern Haltungen, Begriffe und Fähigkeiten gleichzeitig zu erarbeiten.

Unsere Infrastruktur bietet den Kindern ein Umfeld, das zu Neugier und Sozialisierung einlädt. Für uns besteht das ganze Schulgelände aus Lernräumen, wo die Kinder ihre Lern- und Erholungserfahrungen machen können: Im Wald, Pausenhof, Kunstraum, Naturwissenschaftsraum, Stadion, in der Bibliothek und in den Gruppenräumen, wo wir auch Lehrmaterial aus Deutschland nutzen.

Kontakt:
Patricia Radrigán
Leiterin des Kindergartens
s.inicial@dsvalpo.cl

15. April, Welttag der Kunst

Am 15. April wird weltweit der Tag der Kunst gefeiert. An diesem Tag wurde das Universalgenie Leonardo Da Vinci geboren. 2019 wurde der Tag von der UNESCO als Welttag zur Entwicklung, Verbreitung und Förderung der Kunst ausgerufen. “El arte nutre la creatividad, la innovación y la diversidad cultural de todos los pueblos del mundo, y desempeña un rol importante en 

Welttag des Buchs

El 23 de abril se celebra a nivel mundial el Día del libro y del Derecho de Autor, como una forma de destacar el libro como un vehículo de desarrollo de la humanidad. Nuestro colegio se une a esta celebración destacando el valioso aporte de la lectura y los libros en nuestra formación como personas. Los libros han sido compañeros 

Workshop des Unterstützungsteams zur Selbstfürsorge

Die Psychologinnen unseres Untersützungsteams hatten n alle Erziehungsberechtigten der DSV zum Online-Workshop “Cuidándonos para cuidar” eingeladen, der am 7. April stattfand. Ziel war es, den Familien Rüstzeug mit zu geben für das Leben in diesen komplexen Zeiten. Amanda Martínez, Tania Vallejos und Karin Mieth erklärten, welche Auswirkungen der Lockdown, die Unsicherheit und der Stress auf unseren Gesundheitszustand hat. Die Psychologinnen 

Schulentwicklung: Teilnahme der DSV am Deutschen Schulpreis 20|21 Spezial

Durch die Pandemie waren Schulen in aller Welt gezwungen, innovative Lehrmethoden zu entwickeln, neue Wege zu gehen und die Krise auch als Chance zu nehmen. Unter diesem Blickwinkel entstand der Deutsche Schulpreis 20|21 Spezial. Der Schulpreis wird jedes Jahr vergeben zeichnet Schulen aus, die sich besonders hervorgehoben haben und als Beispiel für andsere dienen. Dieses Mal wurden Schulen in Deutschland