Kindergarten

Mª Carolina Machado
Directora Ciclo Inicial

Im Kindergarten ist das Spielen die wichtigste methodische Lernstrategie. Die Kinder der Spielgruppe, Kindergarten 1 und Kindergarten 2 drücken durch Bewegungen und durch künstlerische Gestaltung ihre Empfindungen und Gefühle aus. Sie werden neugierig auf ihr Umfeld und erwerben bedeutsames Wissen zur Problemlösung.

Unser Schwerpunkt ist die Entwicklung persönlicher, sozialer, kommunikativer und psychomotorischer Fähigkeiten. So können die Kinder allmählich Gewohnheiten annehmen und Selbstständigkeit erlernen.

Seit 2018 wenden wir zum Erlernen der deutschen Sprache die Inmersionsmethode an. Sie gilt als wirksamste Methode für den frühkindlichen Spracherwerb, denn die Gewöhnung an die Sprache geschieht auf eine natürliche Weise. Die deutsche Sprache wird also im Tagesablauf durch Spiele, Lieder, Geschichten, Gesten und Mimik  als Zweitsprache eingebracht, sowohl im Ausdruck als auch im Verstehen.

Ein Orientierungsprogramm sieht weiterhin die Arbeit mit den Kindern zum guten schulischen Miteinander vor. Dabei stehen die Werte der Einrichtung – Respekt, Verantwortung, Mitgefühl, Ehrlichkeit und Bescheidenheit im Mittelpunkt.

Bei uns kommt das sogenannte Kompetenzcurriculumzum Einsatz. Dabei handelt es sich um ein Bildungsprogramm, das uns ermöglicht, mit den Kindern Haltungen, Begriffe und Fähigkeiten gleichzeitig zu erarbeiten.

Unsere Infrastruktur bietet den Kindern ein Umfeld, das zu Neugier und Sozialisierung einlädt. Für uns besteht das ganze Schulgelände aus Lernräumen, wo die Kinder ihre Lern- und Erholungserfahrungen machen können: Im Wald, Pausenhof, Kunstraum, Naturwissenschaftsraum, Stadion, in der Bibliothek und in den Gruppenräumen, wo wir auch Lehrmaterial aus Deutschland nutzen.

Kontakt:
Mª Carolina Machado
Leiterin des Kindergartens
s.inicial@dsvalpo.cl

Schüler aus dem Kindergarten 2 gewinnt Malwettbewerb zum Tag der Feuerwehr

Am Tag der Feuerwehr, dem 30. Juni ging es im Kindergarten 2 um dieses Thema: Die Kinder sahen ein Video der 1. Feuerwehrkompagnie Quilpué, tauschten sich darüber aus, wie wichtig diese Arbeit ist, und zeichneten dann ohne weiteren Vorgaben ihre Glückwünsch-Gemälde zu diesem Tag. Die Kunstlehrerinnen reichten die Bilder beim ersten Wettbewerb für Kunst zum Tag der Feuerwehr ein. In 

Gruppenarbeit des KG1 zum Thema “Meereswunder”

Im KG1 ging es 6 Wochen lang um das Thema “Meereswunder”. Dabei tauschten sich die Kinder über Tiere und Tätigkeiten aus, die mit dem Meer zu tun haben und darüber, wie man die Meere schützen kann. Auch das Buch “Swimmy” con Leo Leonni kam zum Einsatz, das davon handelt, wie wertvoll es ist, im Team zu arbeiten. Die Kinder lauschten 

Der Herbst im Kindergarten

Der Herbst ist da! Für unsere Kinder im Kindergarten gab es Aktivitäten rund um die Themen “Herbst” , “Körper und Emotionen” und zur Geschichte “das Farbenmonster”. ¡Felicitaciones por sus creativos trabajos!

Frohe Ostern – Feliz Pascua

Auch dieses Jahr wurden die Traditionen zu Ostern wieder von zuhause aus begangen. Die Kinder unsere Kindergartens waren mit großer Freude dabei. Unterstützt wurden sie von ihren Familien und begleitet von ihren Erzieherinen und den Kunst- und Musiklehrerinnen und -lehrern. Gemeinsam wurden Videos erstellt, Geschichten erzählt und Lieder gesungen. Danke fürs Mitmachen und herzlichen Glückwunsch! Wir wünschen Frohe Ostern!