Großer Erfolg bei IB-Prüfungen

Am 6. Juli wurden die Ergebnisse des  Bildungsprogramms International Baccalaureate Diploma unserer IB-Klasse 11 C bekanntgegeben. Die 19 Schülerinnen und Schüler bekamen ihre Abschlusszeugnisse ausgehändigt.

Gerade dieser IB-Jahrgang verdient ganz besonders unsere Anerkennung, da seine Teilnehmer:innen das Programm im Pandemie-Jahr 2020 begonnen hatten: Das bedeutete, über zwei Schuljahre hinweg wurde Unterricht gekürz, es fand Online- und Halbpräsenzunterricht statt und in all der Zeit gaben die Schülerinnen und Schüler mit großem Fleiß das Beste von sich. Nun haben sie also im vergangen Mai, nach diesen beiden herausfordernden Jahren, die anspruchsvollen IB-Prüfungen absolviert und bestanden.

Wir sagen herzlichen Glückwünsch! Für ihre Erfolge, für alles Gelernte und  Erreichte, für die Charakterschule, die die Zeit bedeutete, und den Erwerb weiterer Fähigkeiten, die sie in ihrem Leben noch nutzen werden können.

Unser Dank gilt selbstverständlich auch allen Lehrerinnen und Lehrern, den Betreuer:innen der Facharbeiten, der Koordinatorin und den CAS-Berater:innen und ganz besonders dem Klassenlehrer Herrn Jorge Mendoza für die Begleitung vom ersten Tag an, seinen Mut und sein Engagement mit denen er die erwähnten Herausforderungen während der IB-Ausbildung anging.

Herzlichen Dank auch unserer Schulleitung für die ständige Unterstützung des Gemischtsprachigen IB-Programms an der DSV!

Rafael Yáñez, IB-Koordinator

Comments are closed.