Unsere Schule

Unsere Schule

Die Deutsche Schule Valparaíso wurde 1857 gegründet. Ihr Träger ist der Schulverein Deutsche Schule Valparaíso, eine Körperschaft ohne Erwerbszweck. Die DSV wird auch von der deutschen Bundesregierung gefördert.

Der Schwerpunkt unseres Unterrichts liegt auf der deutschen Sprache und Kultur, gleichzeitig erfüllt die Schule sowohl die Lehrpläne des chilenischen Bildungsministeriums als auch die Vorgaben der Zentralstelle für Auslandsschulwesen.

Leitbild

Die DSV ist eine bikulturelle Einrichtung, die sich durch exzellente Bildungsstandards auszeichnet. Auf regionaler und nationaler Ebene steht sie für die Ausbildung von Schülerinnen und Schülern, die sich mit ihrer Gemeinschaft identifizieren, einen führenden Beitrag für die Gesellschaft leisten und Verantwortung in der sich ständig ändernden Welt übernehmen.

Auftrag

Wir sind eine säkulare und pluralistische Gemeinschaft. Wir leben die Begegnung der deutsch-chilenischen Kultur in einem Umfeld, das Freude am ständigen Lernen, einen gesunden Lebensstil und die Achtung der Vielfalt fördert.
Mit Hilfe von innovativen Bildungsprogrammen entwickeln unsere Schüler persönliche, soziale, kognitive und digitale Kompetenzen und werden zu reflektierenden, kritikfähigen, selbstständigen und proaktiven Bürgern; dabei leiten uns demokratische Werte und ein Bewusstsein für unsere Umwelt und Gesellschaft.

Schulprogramm

Schulprogramm

Deutschland - unser Partner

TEXT

Netzwerk der 140 Deutschen Auslandsschulen (DAS). 2018 wurde das vom deutschen Außenministerium verliehene Gütesiegel “Exzellente Deutsche Auslandsschule” erneuert.

Netzwerk der 1100 Schulen weltweit, die das Deutsche Sprachdiplom (DSD) der Kultusministerkonferenz (KSK) durchführen

Netzwerk des IB-Schulen: Seit 2010 bietet die DSV SchülerInnen der 10. bis 12. Klasse das International Baccaulaurete® Dieses Programm bildet AbsolventInnen mit ausgezeichnetem breiten und fundierten Wissen, intellektueller und emotionaler Reife und Wertebezogenheit aus. Für ihren Abschluss legen sie internationale Prüfungen ab und erhalten das IB-Zeugnis, das Zugang zu renommierten Hochschulen in aller Welt ermöglicht.

Im Verband Deutsche Schulen in Chile (DS Chile – Sociedad Teuto Chilena de Educación), der Konferenzen organisiert, den fachlichen Austausch ermöglicht und Aktivitäten von gemeinsamem Interesse veranstaltet.